Hauptmenü

PS-Auslosung der Sparkasse im Kulturzentrum Rheinkamp

73 und kein bisschen leise: Jürgen Drews begeisterte sein Publikum bei der PS-Auslosung der Sparkasse am Niederrhein im Kulturzentrum Rheinkamp.

73 und kein bisschen leise: Jürgen Drews begeisterte sein Publikum bei der PS-Auslosung der Sparkasse am Niederrhein im Kulturzentrum Rheinkamp.

MOERS. Er ist fast 73 und seit über 40 Jahren ein Star. Viele nennen ihn den „König von Mallorca“. Doch bei Licht betrachtet ist er einfach ein richtig netter Typ. Sein Auftritt im Kulturzentrum Rheinkamp geriet gleich mit dem ersten Lied, „Wieder alles im Griff“, zur Party. Und nach „Ein Bett im Kornfeld“ setzte sich niemand der 500 begeisterten Gäste mehr auf seinen Platz. „Ich nehme Euch alle mit nach Mallorca“, rief Jürgen Drews, als der ganze Saal leidenschaftlich die alten Lieder mitsang. Die rund 2,8 Millionen Euro, die bei dieser PS-Auslosung der Sparkasse am Niederrhein viele Prämiensparer im Rheinland glücklich machten, waren zu dem Zeitpunkt längst vergessen.

Im Interview mit Moderatorin Isabel Varell verriet Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti, dass allein die Kunden der Sparkasse am Niederrhein im vergangenen Jahr über eine Million Euro beim Prämiensparen gewonnen haben. Die Ziehung der Gewinnzahlen unter der Aufsicht von Notar Dr. Martin Koenen übernahmen die Rock ’n’ Roll-Tänzer Janine Renner und Christian Faber vom Rock ’n’ Roll-Club 22/11 Moers. Sie brachten bereits vor Jürgens Auftritt den Saal mit ihrer Akrobatik und Tanzfreude in Wallung. Noch lange signierte Jürgen Drews im Foyer des Kulturzentrums seine neue CD, gab Autogramme und lächelte geduldig für unzählige Selfies.

19. Januar 2018

Pressebild zum Download

Menü