Hauptmenü

Sparkasse und Voyage-Reisen bieten Sprachreisen an

Am 17. Januar werden in der Sparkasse am Ostring nicht nur die verschiedenen Sprachreisen vorgestellt, sondern auch alle Fragen rund ums Lernen, Wohnen und die Freizeitprogramme beantwortet. Hier ein Bild aus dem vorigen Jahr.

Am 17. Januar werden in der Sparkasse am Ostring nicht nur die verschiedenen Sprachreisen vorgestellt, sondern auch alle Fragen rund ums Lernen, Wohnen und die Freizeitprogramme beantwortet. Hier ein Bild aus dem vorigen Jahr.

NIEDERRHEIN. Die Sparkasse am Niederrhein bietet auch in diesem Jahr Sprachreisen für Jugendliche an. Zur Auswahl stehen Angebote für Kinder von 11 bis 13 Jahren sowie für Teenager von 14 bis 17 Jahren. Partner des Kreditinstituts ist die Voyage-Reiseorganisation, die viel Wert auf eine altersgerechte Betreuung durch erfahrene Reiseleiter legt. Die Reise- und Lernorte liegen überwiegend an der englischen Südküste. Die Sparkasse lädt alle interessierten Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern zu einem Informationsabend am Mittwoch, 17. Januar, um 18 Uhr in die Kundenhalle der Hauptstelle am Ostring in Moers ein.

Sparkassenmitarbeiterin Monika Pogacic weiß nach über zwölf Jahren, in denen die Sparkasse die Sprachreisen nun fördert, dass Kombi-Angebote immer beliebter werden: „Dabei lernen die Kids vormittags die Fremdsprache und spielen nachmittags Fußball oder Tennis, reiten, golfen oder betreiben verschiedene Wassersportarten.“ Übrigens gewährt die Sparkasse am Niederrhein ihren jungen Kunden pro Reisewoche einen Rabatt von 50 Euro.

Interessenten melden sich zur Informationsveranstaltung bitte unter 02841 206-2415 oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Gesamtkatalog steht zum Download auf der Interseite der Sparkasse am Niederrhein bereit.

3.1.2018

Sprachreisen Katalog 0118 Hier geht's zum Katalog

Pressebild zum Download

Menü