Hauptmenü

DOSB und Sparkasse zeichnen Sportabzeichengemeinschaft aus

Giovanni Malaponti überreicht im Namen des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Sparkassen-Finanzgruppe den Sonderpreis beim bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb an den Vorsitzenden der SAG Moers, Hans Verhoeven. Die Sportkameraden freuen sich zudem über den Gewinn des Triples.

Giovanni Malaponti überreicht im Namen des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Sparkassen-Finanzgruppe den Sonderpreis beim bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb an den Vorsitzenden der SAG Moers, Hans Verhoeven. Die Sportkameraden freuen sich zudem über den Gewinn des Triples.

MOERS. Insgesamt 131 Sportabzeichen konnten die Prüferinnen und Prüfer der Sportabzeichengemeinschaft Moers im Namen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) im vorigen Jahr verleihen. Damit belohnten sie die sportlichen Leistungen von 25 Kindern und Jugendlichen sowie 106 Erwachsenen. Im Gegenzug belohnten der DOSB und die Sparkassen-Finanzgruppe das Engagement der SAG Moers für den Breitensport. „Der Sonderpreis beim bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb geht zum dritten Mal in Folge nach Moers“, sagte Giovanni Malaponti von der Sparkasse am Niederrhein bei der offiziellen Übergabe der Urkunde auf dem Sportplatz am Berufsbildungszentrum.

Der SAG-Vorsitzende Hans Verhoeven freute sich über die Auszeichnung und den damit verbundenen Geldpreis in Höhe von 500 Euro: „Wir alle sind stolz auf das Traumergebnis, mit dem wir das Triple perfekt gemacht haben.“ Das Deutsche Sportabzeichen ist über 100 Jahre alt und immer noch sehr begehrt. Jedes Jahr versuchen über zwei Millionen Menschen ein Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erwerben. Die SAG Moers hat seit 1963 viele tausend Freizeitsportler zum ersehnten Ziel geführt. Weitere Informationen unter www.sag-moers.jimdo.com.

25.8.20017

Pressebild zum Download

Hier geht es zur Homepage der SAG Moers

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen