Hauptmenü

Siegerehrung in der Sparkasse in Hochbruch

Siegerehrung in der Sparkasse in Hochbruch: Die Kids freuten sich wie Bolle.

 

XANTEN. Mohammad Khalil (l.) und Sophia Barkampas (r.) sind stolz wie Bolle. Die Sechsjährigen haben beim Malwettbewerb der Sparkasse am Niederrhein gewonnen. „Eure Monsterbilder sind wirklich toll“, sagte die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin in Hochbruch, Cornelia Gietmann, und überreichte den Schulanfängern mit Spielen und Büchern gefüllte Taschen. Der zwölfjährige Jan de Lattré wiederum gehört zu den cleveren Kids, die das Rätsel anlässlich des Weltspartages gelöst hatten. Auch er freute sich über eine prall gefüllte Gewinner-Tasche. Mit Blick auf die vielen hundert Kinder, die an den zwei Wettbewerben teilgenommen hatten, gratulierte Cornelia Gietmann den Siegern natürlich auch zum Losglück.

29.11.2017

Pressebild zum Download

Menü