Hauptmenü

Siegerehrung in der Repelener Sparkasse

Viel Applaus für die sieben Gewinner-Kinder Levana Histermann, Rüya-Su Öcalan (mit ihrem Bruder Mikail), Elisabeth Schuster, Lena Jochums, Finn Bauer, Lina-Sophie Olsen und Alper Kocacoban (v.l.n.r.). Die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Christina Bauer (ganz rechts) überreichte die prall gefüllten Tüten und gratulierte herzlich.

Viel Applaus für die sieben Gewinner-Kinder Levana Histermann, Rüya-Su Öcalan (mit ihrem Bruder Mikail), Elisabeth Schuster, Lena Jochums, Finn Bauer, Lina-Sophie Olsen und Alper Kocacoban (v.l.n.r.). Die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Christina Bauer (ganz rechts) überreichte die prall gefüllten Tüten und gratulierte herzlich.

MOERS. Doppelt gelohnt hat sich der Weltspartag für die Kinder, die beim Knax-Rätsel der Sparkasse mitgemacht und gewonnen haben. „Ihr habt nicht nur die richtige Lösung gewusst, sondern auch noch ganz viel Losglück gehabt“, sagte Christina Bauer jetzt bei der Preisverleihung. Die stellvertretende Leiterin der Repelener Geschäftsstelle überreichte den Kids mit Spielen, Kalendern und Büchern gefüllte Taschen. Eltern, Großeltern und Geschwister freuten sich mit den Sieger-Kindern Levana Histermann, Rüya-Su Öcalan, Elisabeth Schuster, Lena Jochums, Finn Bauer, Lina-Sophie Olsen und Alper Kocacoban.

20.11.2017

Pressebild zum Download

Menü