Hauptmenü

IHK bringt Bosse in Schulen: Giovanni Malaponti

Giovanni Malaponti beim Unterrichtsbesuch an der Anne-Frank-Gesamtschule in Rheinkamp.

 Giovanni Malaponti beim Unterrichtsbesuch an der Anne-Frank-Gesamtschule in Rheinkamp.

MOERS. Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule in Rheinkamp begrüßten jetzt Giovanni Malaponti zu einer Unterrichtsstunde. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse am Niederrhein sprach mit den jungen Leuten über seinen Arbeitsalltag als Chef von rund 700 Mitarbeitern und einer der bundesweit digitalsten Sparkassen. „Die Veranstaltungsreihe ‚Bosse in Schulen’ gibt Jugendlichen die Möglichkeit, regional ansässige Unternehmen, erfolgreiche berufliche Werdegänge und wirtschaftliche Zusammenhänge besser kennenzulernen“, sagt Karoline Wohlfahrt. Sie koordiniert die Initiative Schule und Wirtschaft der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer (IHK) und hatte den Unterrichtsbesuch vermittelt.

12.12.2017

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen