Hauptmenü

Sparkasse spendet Gemeinde neue Kaffeemaschine

Sichtlich gute Laune hatten Alexa Brohl (2.v.l) mit der Eltern-Kind-Gruppe beim Kaffee aus der neuen Maschine, mit dabei Gemeindepfarrer Christoph Helbig (ganz rechts) und Dirk Lemm von der Sparkasse (ganz links).

Sichtlich gute Laune hatten Alexa Brohl (2.v.l) mit der Eltern-Kind-Gruppe beim Kaffee aus der neuen Maschine, mit dabei Gemeindepfarrer Christoph Helbig (ganz rechts) und Dirk Lemm von der Sparkasse (ganz links).

MOERS. Sie macht tassenweise gute Laune: die neue Kaffeemaschine der evangelischen Kirchengemeinde. „Sie ist wirklich viel im Einsatz, in der Eltern-Kind-Gruppe, im Jugendkeller und im Spielcafé“, sagt Alexa Brohl. Als Mitarbeiterin der Gemeinde organisiert Alexa Brohl alle Kinder-, Familien- und Jugendgruppen. Und sie weiß: „Mit einer Tasse leckerem Kaffee geht vieles gleich besser.“ Eben deshalb freuten sich alle über eine Spende von 750 Euro der Sparkasse am Niederrhein, als die alte Kaffeemaschine nach vielen Jahren nicht mehr zu reparieren war.

20. September 2022

Pressebild zum Download

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.