Hauptmenü

Initiative „Dorfmasche“ stellt in der Sparkasse aus

Die 2012 gegründete Initiative Dorfmasche stellt noch bis zum 12. November in der Sparkasse an der Poststraße aus, in der Mitte: Geschäftsstellenleiterin Katrin Steffans, 2.v.r.: Martha Schlothmann.

Die 2012 gegründete Initiative Dorfmasche stellt noch bis zum 12. November in der Sparkasse an der Poststraße aus, in der Mitte: Geschäftsstellenleiterin Katrin Steffans, 2.v.r.: Martha Schlothmann.

NEUKIRCHEN-VLUYN. Aus Wollresten haben rund 30 Frauen der Aktion „Dorfmasche“ eine kunterbunte Wanderausstellung gestaltet. Dazu haben sie Hula-Hoop-Reifen umstrickt, umwebt, umwickelt und oder umspannt. „Anfangs wollten wir mit den Reifen nur ein paar städtische Ecken aufwerten, aber dann stellte sich heraus, dass alle zusammen ein echtes Kunstwerk darstellen“, sagt Martha Schlothmann von der Dorfmasche.

Noch bis zum 12. November sind die wollenen Kunstwerke in der Geschäftsstelle der Sparkasse an der Poststraße zu sehen.

2. November 2021

 

 

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.