Hauptmenü

In der Pandemie guten Kontakt gehalten

Spenden für die Ehrenabteilung und zwei Frauengemeinschaften

Tim Rütters, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Sonsbeck (ganz rechts), besuchte die Ehrenabteilung der Feuerwehr am Gerätehaus Alpener Straße (v.l.n.r.): Josef van de Weyer, Johannes Hanßen und Hans-Josef Nobis.

Tim Rütters, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Sonsbeck (ganz rechts), besuchte die Ehrenabteilung der Feuerwehr am Gerätehaus Alpener Straße (v.l.n.r.): Josef van de Weyer, Johannes Hanßen und Hans-Josef Nobis.

SONSBECK. Vor 35 Jahren gründete Josef van de Weyer, damals Wehrführer der örtlichen Feuerwehr, die Ehrenabteilung. „Wir wollten, dass die Kameraden, die jahrzehntelang zu jeder Tages- und Nachtzeit zu Einsätzen gefahren sind, auch nach ihrem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst Teil unserer Wehr bleiben“, berichtete Josef van de Weyer jetzt bei einem Treffen am Gerätehaus an der Alpener Straße.

Weiterlesen: In der Pandemie guten Kontakt gehalten

Sommerkonzerte im Schlosshof

Comedian Harmonists und Dank an Pflegekräfte

Stellten im Schlosshof das Programm der Sommerkonzerte 2021 vor (v.l.n.r.): Diana Finkele, Giovanni Malaponti, Tanja Burger (Grafschafter Museum) und Konrad Göke. 50 Karten werden als Dankeschön unter Pflegekräften von Krankenhäusern und der Seniorenpflege verlost werden.

Stellten im Schlosshof das Programm der Sommerkonzerte 2021 vor (v.l.n.r.): Diana Finkele, Giovanni Malaponti, Tanja Burger (Grafschafter Museum) und Konrad Göke. 50 Karten werden als Dankeschön unter Pflegekräften von Krankenhäusern und der Seniorenpflege verlost werden.

MOERS. Bei schönstem Sonnenschein hatte Diana Finkele in den Schlossinnenhof eingeladen, um das Programm der Sommerkonzerte 2021 vorzustellen.

Am 13. August geht es los, mit 4 Konzerten der COMEDIAN HARMONISTS 1934 – 2021. Das Ensemble hatte sich im letzen Jahr zum Moerser Fest der Demokratie zusammengefunden und ist zusammengeblieben. Nun kommen sie mit einem abendfüllenden Programm im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ zurück nach Moers und haben ganz viele Titel aus dem letzen Konzerts der COMEDIAN HARMONISTS in München am 13. März 1934 dabei, bevor die jüdischen Mitglieder des Ensembles aus ihre Heimat vertrieben wurden.

Weiterlesen: Sommerkonzerte im Schlosshof

Viele Botschaften zu wichtigen Themen

Sparkasse vergibt Preise für Beiträge zu den 29. Penguin’s Days

Freuen sich über so viele relevante Botschaften zu gesellschaftlichen Themen (v.l.n.r.): Ulrich Greb, Kathrin Leneke, Robert Hüttinger, Jasmin Wrobel (Schlosstheater), Giovanni Malaponti und Stefan Ertelt (Sparkasse).

Freuen sich über so viele relevante Botschaften zu gesellschaftlichen Themen (v.l.n.r.): Ulrich Greb, Kathrin Leneke, Robert Hüttinger, Jasmin Wrobel (Schlosstheater), Giovanni Malaponti und Stefan Ertelt (Sparkasse).

MOERS. „Macht was“ war das Motto des 29. Theaterfestivals Penguin’s Days. Zwar mussten die neun Theatergruppen coronabedingt leider zu Hause bleiben. Gemacht haben viele Kinder und Jugendliche auf Einladung des Jungen Schlosstheaters und der Sparkasse am Niederrhein trotzdem etwas. 58 Fotos und rund 60 Plakate reichten Kitas, Schulklassen und viele einzelne Kinder und Jugendliche ein und nahmen damit an zwei Wettbewerben teil. „Zum einen ging es darum, einen Pinguin zu falten und ihn an einem Lieblingsort zu fotografieren“, so Theaterpädagogin Kathrin Leneke.

Weiterlesen: Viele Botschaften zu wichtigen Themen

Fünf auf einen Streich

Sparkasse gibt ab Montag 20-Euro-Sammler-Münzen aus

20 Euro Sammler Muenzen 0621 oben

Diese fünf 20-Euro-Sammler-Münzen sind ab Montag, 14. Juni, in ausgewählten Geschäftsstellen der Sparkasse am Niederrhein zu haben.


 

NIEDERRHEIN. Lange haben sie warten müssen, doch jetzt können sich die niederrheinischen Münzsammlerinnen gleich fünffach freuen: Ab Montag, 14. Juni, sind die 20-Euro-Sammlermünzen „Frau Holle“, „Sendung mit der Maus“, „Sophie Scholl“, „Sebastian Kneipp“ sowie "Fußball-Europameisterschaft“ in 17 von insgesamt 23 Geschäftsstellen der Sparkasse am Niederrhein zu haben – natürlich in Stempelglanz-Qualität. Weil die Kontingente begrenzt und nicht nachbestellbar sind, bittet die Sparkasse um Verständnis, dass sie pro Kunde nur eine Münze je Motiv ausgibt.

Weiterlesen: Fünf auf einen Streich

Geschichten aus der Nachbarschaft

Sparkasse unterstützt Buchprojekt der Gemeinde Alpen

Freuen sich auf viele Geschichten aus der Nachbarschaft (v.l.n.r.): Sonja Böhm, Sparkassenvorstand Bernd Zibell, Astrid Kummer, Melanie Koerfer und Bürgermeister Thomas Ahls.

Freuen sich auf viele Geschichten aus der Nachbarschaft (v.l.n.r.): Sonja Böhm, Sparkassenvorstand Bernd Zibell, Astrid Kummer, Melanie Koerfer und Bürgermeister Thomas Ahls.

ALPEN. Geschichten aus der Nachbarschaft gibt es viele. „Nun laden wir alle Menschen, die in Alpen leben, dazu ein, sie auch aufzuschreiben“, sagt Sonja Böhm. Gemeinsam mit der Flüchtlingshilfe und der Sparkasse am Niederrhein lädt die Nachbarschaftsberatung der Gemeinde Alpen zu diesem besonderen Buchprojekt ein. „Bis zum 1. September können die Geschichten aus der Nachbarschaft in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen oder per Post mit dem Stichwort ‚Nachbarschaft‘ an die Rathausstraße 5 in 46519 Alpen geschickt werden“, sagt Melanie Koerfer von der Flüchtlingshilfe.

Weiterlesen: Geschichten aus der Nachbarschaft
Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.