Hauptmenü

Anna Lamers erhielt von der Sparkasse eine Goldmünze

Birte Frie (links) überreichte Anna Lamers den Gewinn: eine Goldmünze im Wert von aktuell 450 Euro.

Birte Frie (links) überreichte Anna Lamers den Gewinn: eine Goldmünze im Wert von aktuell 450 Euro.

Australian Nugget

 

XANTEN. Bis vor wenigen Tagen ahnte Anna Lamers gar nicht, dass sie längst Eigentümerin einer Goldmünze im Wert von aktuell rund 450 Euro war. Und das kam so: Ihre Oma Helga hatte im Namen von Anna an einem Preisrätsel der Rheinischen Post teilgenommen. Einen der Hauptpreise, einen Australian Nugget, hatte die Sparkasse gestiftet. Oma Lamers beantwortete die 21 Fragen rund um Xanten richtig. „Das Lösungswort lautete ‚Das neue Jahr wird besser‘“, verriet RP-Lokalchef Markus Werning bei der Preisübergabe in der Geschäftsstelle der Sparkasse am Europaplatz.

Birte Frie, die Leiterin der Geschäftsstelle hatte bis zu diesem Tag auf die ¼ Unze Gold aufgepasst. Eigentlich sollte die Preisübergabe früher stattfinden. „Wir hatten immer gehofft, dass wir alle Gewinner und Sponsoren zusammenbekommen“, so Markus Werning. Doch Corona machte auch diesem Plan einen großen Strich durch die Rechnung. Anna, die eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin macht, freute sich sehr und erzählte, dass ihre Oma die Zeitung jeden Tag von vorne bis hinten genau durchlese. Immer wieder löst sie dabei auch Preisrätsel im Namen ihrer Lieben. Anna weiß auch schon, was sie mit dem Australian Nugget tun wird: „Den lege ich auf die hohe Kante.“

12. Mai 2021

Pressebild zum Download

 

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.