Hauptmenü

Sparkasse unterstützte Ferienfreizeit der CWWN

Ihre inklusive Ferienwoche auf dem Bauernhof genossen die Kinder nicht nur beim Spielen im Maisbad. Der Familienunterstützende Dienst der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein sorgte für ein abwechslungsreiches, naturnahes Programm.

Ihre inklusive Ferienwoche auf dem Bauernhof genossen die Kinder nicht nur beim Ponyreiten, Katzenstreicheln und Stockbrotbacken. Der Familienunterstützende Dienst der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein sorgte für ein abwechslungsreiches, naturnahes Programm.

NIEDERRHEIN. 13 Kinder mit und ohne Behinderung erlebten eine tolle Urlaubswoche auf dem Kinderbauernhof Wigger im münsterländischen Greven. Der Familienunterstützende Dienst (FuD) der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein organisierte die Ferienfreizeit, die die Sparkasse am Niederrhein mit einer 500-Euro-Spende förderte. Jeden Morgen ließen sich die Kids gerne vom Hahn zum Frühstück wecken. Bei jedem Wetter ging’s raus zu den Hunden, den Kaninchen und den Ponys. Scheune und Maisbad, Kettcars und Trampolin luden zum Spielen und Toben ein. Und natürlich durfte auch ein zünftiges Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstchen nicht fehlen. Den inklusiven Urlaub richtig rund machten ein Bummel durch Emsdetten, ein Kinobesuch sowie vergnügliche Stunden im Freizeitpark Ketteler Hof.

2.11.2020

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.