Hauptmenü

Der neue Haushaltskalender 2021 hilft, besser mit dem Geld auszukommen

Kathrin Hüsch von der Sparkasse am Niederrhein blättert im Haushaltskalender 2021. Die praktische und informative Broschüre kann ab sofort kostenlos und versandkostenfrei nach Hause bestellt werden: www.geld-und-haushalt.de oder 030 20455818.

Kathrin Hüsch von der Sparkasse am Niederrhein blättert im Haushaltskalender 2021. Die praktische und informative Broschüre kann ab sofort kostenlos und versandkostenfrei nach Hause bestellt werden: www.geld-und-haushalt.de oder 030 20455818.

NIEDERRHEIN. Für viele ist die finanzielle Situation in diesem Jahr unsicherer geworden. Wer seine Ausgaben an der richtigen Stelle senken möchte, braucht einen guten Überblick über die Einnahmen und Ausgaben. Der neue Haushaltskalender 2021 vom Beratungsdienst Geld und Haushalt ist hierfür eine praktische Hilfe. „Die handliche Broschüre ist Kalender und Haushaltsbuch in einem“, sagt Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch und ergänzt: „Der Haushaltskalender kann ab sofort kostenlos und versandkostenfrei nach Hause bestellt werden.“ Das ist online unter www.geld-und-haushalt.de oder telefonisch unter 030 20455818 möglich.

Die aktuelle Krise hat die finanzielle Situation vieler Haushalte verändert. Der Haushaltskalender kann helfen, den Überblick zu behalten und die Ausgaben Monat für Monat sinnvoll zu steuern. Zudem sorgt das 60-seitige Heft dafür, dass Geburtstage und Termine im Blick bleiben und tägliche Ausgaben und Zahlungsfristen notiert werden können. Damit wird schnell klar, ob das Geld bis zum Monatsende reicht und wann man den Gürtel enger schnallen muss. Der Gesamtblick auf alle Ausgaben hilft außerdem, die Stellen zu identifizieren, an denen sich Einsparungen besonders lohnen.

Der Haushaltskalender 2021 bietet darüber hinaus viele nützliche Tipps für den Alltag. Heraustrennbare Übersichten zu Ferienterminen und Notfallnummern machen den Kalender zu einem wertvollen Alltagsbegleiter. Geld und Haushalt ist ein Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe und wurde bereits 1958 gegründet. Für sein Engagement zur Förderung von finanzieller Bildung ist der Beratungsdienst im Rahmen der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ von der Deutschen UNESCO-Kommission dauerhaft als offizielle Maßnahme ausgezeichnet worden.

Unter www.geld-und-haushalt.de finden sich weitere kostenlose Broschüren, Ratgeber und Planungshilfen. Dazu gibt es viele praktische Online-Angebote und die Finanzchecker-App für iOS und Android. Im Bereich „Finanzwissen“ werden Geldthemen leicht verständlich aufbereitet. In den sechs Kategorien „Besser haushalten“, „Kinder und Geld“, „Konto“, „Versicherungen“, „Sparen und Altersvorsorge“ sowie „Kredite und Schulden“ wird grundlegende Finanzkenntnisse vermittelt.

16.10.2020

Pressebild zum Download

Hier den Haushaltskalender kostenlos anfordern

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.