Hauptmenü

Anwohner hörten kurz nach vier Uhr einen lauten Knall

Geldautomat auf dem Aldi-Parkplatz gesprengt

MOERS. Am frühen Morgen (Samstag, 27. Juni) sprengten bislang flüchtige Täter den Geldautomaten der Sparkasse am Niederrhein auf dem Aldi-Parkplatz in Eick. Anwohner hörten kurz nach vier Uhr eine laute Explosion. Scheiben und Bauteile des Pavillons verteilten sich in einem Umkreis von rund 60 Metern. Die Polizei war innerhalb weniger Minuten am Tatort. Zeu­gen hat­ten ei­nen Rol­ler be­ob­ach­tet, der sich vom Tat­ort in Rich­tung Duis­burg-Ba­erl ent­fern­te. Die Kri­mi­nal­po­li­zei hat die Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men. Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei in Mo­ers, 02841- 171-0.

27. Juni 2020

 

 

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.