Hauptmenü

Kunden der Sparkasse hatten Glück beim PS-Sparen

PS Gewinne

NIEDERRHEIN. Große Freude in Schwafheim: Eine Kundin der örtlichen Geschäftsstelle hat bei der jüngsten PS-Auslosung 250.000 Euro gewonnen. „Uns freut total, dass das Geld jemand bekommt, der bisher sehr sparsam leben musste“, sagt Roman Schönwald, der stellvertretende Leiter in Schwafheim. Weitere neun Kunden der Geschäftsstellen Ostring, Repelen, Poststraße, Vluyn, Borth, Bahnhofstraße, Sonsbeck und Hochbruch dürfen sich über je 5000 Euro freuen.

Beim PS-Sparen gehen jeden Monat vier Euro aufs Sparbuch und einer in die Lotterie. Als Hauptgewinn winken 250.000 Euro. 25 Cent je verkauftem Los fließen in einen Spendentopf, von dem gemeinnützige Vereine und soziale Projekte am Niederrhein profitieren.

21. Februar 2020

 

kleeblatt Hier finden Sie die aktuellen Ziehungsergebnisse und den PS-Gewinnzahlenchecker Weitere Informationen zum PS-Sparen

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.