Hauptmenü

Sparkasse stattet die Veener U15-Mädchen mit Jacken aus

Die U15-Mädchen von SV Borussia Veen freuen sich mit Trainerin Dunja Gooßens (2.v.l.), Co-Trainer Theo Bühren und Betreuerin Hanne Steinmann über den ersten Satz Jacken für die Mannschaft. Kathrin Hüsch von der Sparkasse hatte sie vor Beginn des Trainings in die Kabine gebracht.

Die U15-Mädchen von SV Borussia Veen freuen sich mit Trainerin Dunja Gooßens (2.v.l.), Co-Trainer Theo Bühren und Betreuerin Hanne Staymann über den ersten Satz Jacken für die Mannschaft. Kathrin Hüsch von der Sparkasse hatte sie vor Beginn des Trainings in die Kabine gebracht.

ALPEN. Ein gutes Team sind die U15-Mädchen des SV Borussia Veen schon seit mehreren Jahren. Jetzt kann es auch jeder sehen. „Es ist einfach schön, wenn die Mädchen auf anderen Platzanlagen gleich als Mannschaft wahrgenommen werden“, sagt Trainerin Dunja Gooßens. Ihr Co-Trainer Theo Bühren hatte bei der Sparkasse am Niederrhein nachgefragt, ob sie einen Satz Jacken für die U15-Mädchen sponsern könnte. Die Antwort der Alpener Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch kam prompt: „Ja, gerne.“ Während der Übergabe der Jacken in der Kabine regnete es draußen ordentlich. Motiviert stürmte das Team gleich im Anschluss auf den Platz, um die neuen Trainingsjacken einzuweihen. Das nächste große Spiel der C-Juniorinnen gegen Broekhuysen ist am Samstag, 7. Dezember, ab 12.30 Uhr auf der Platzanlage in Veen zu sehen.

21. November 2019

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen