Hauptmenü

ComedyArts-Straßentheatertag am Samstag, 24. August, ab 11 Uhr

Guter Tipp für den ComedyArts-Straßentheatertag am Samstag, 24. August, in Moers: etwas zum Draufstehen mitbringen! V.l.n.r.: Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Katja Roters, die künstlerische Leiterin Betti Ixkes, Michael Birr und Sparkassenchef Giovanni Malaponti.

Guter Tipp für den ComedyArts-Straßentheatertag am Samstag, 24. August, in Moers: etwas zum Draufstehen mitbringen! V.l.n.r.: Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Katja Roters, die künstlerische Leiterin Betti Ixkes, Michael Birr und Sparkassenchef Giovanni Malaponti.

MOERS. Lachen, staunen, mitmachen. Unter diesem Motto mischen fünf internationale Acts am Samstag, 24. August, die Moerser Innenstadt auf. Der große Comedy-Straßentheatertag beginnt um 11 Uhr und bietet an acht Spielstätten bis um 15 Uhr spektakuläre Shows, freche Comedy, witzige Akrobatik und Mitmach-Aktionen. Wer wann und wo auftritt, steht in einem Flyer, der ab sofort überall in der Stadt ausliegt. Bei gutem Wetter wird die City sicher proppevoll.

Damit man auch in den hinteren Reihen gut sehen kann, hat die künstlerische Leiterin Betti Ixkes einen Tipp parat: „Einfach eine leere Getränkekiste, eine Fußbank oder einen Klapphocker mitbringen.“ Finanziell und logistisch unterstützt wird der Straßentheatertag von 26 Moerser Geschäftsleuten sowie dem Hauptsponsor Sparkasse am Niederrhein. Deren Chef Giovanni Malaponti musste sich im vorigen Jahr noch selbst einen Plan zusammenpuzzeln, damit er auch wirklich jeden Act sehen konnte. „Um nichts zu verpassen, braucht man diesmal nur der blauen oder der gelben Route zu folgen“, sagt Katja Roters vom ComedyArts-Team. Alle Informationen finden sich auch im Netz unter comedyarts.de/strassentheatertag/

19.8.2019

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen