Hauptmenü

Besucher aus Ramla zu Gast im Casino der Sparkasse

Die Gäste aus der israelischen Partnerstadt Ramla besuchten die Sparkasse. In der Mitte (hinten) Ratsmitglied Rais Abu Saif, rechts von ihm Sparkassenvorstand Bernd Zibell (mit roter Krawatte).

Die Gäste aus der israelischen Partnerstadt Ramla besuchten die Sparkasse. In der Mitte (hinten) Ratsmitglied Rais Abu Saif, rechts von ihm Sparkassenvorstand Bernd Zibell (mit roter Krawatte).

MOERS. Die knapp 40 Grad beim Spaziergang durch die Innenstadt machten Rais Abu Saif und der Besuchergruppe aus Ramla sichtlich wenig aus. „Bei uns sind diese Temperaturen normal“, scherzte das Ratsmitglied der Partnerstadt Ramla beim Mittagessen. Dazu hatte Vorstand Bernd Zibell die 20 Gäste aus Israel und die Begleiter vom Partnerschaftsverein Moers-Ramla ins Casino der Sparkasse am Niederrhein eingeladen. Bernd Zibell engagierte sich viele Jahre in der Kölner Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. Davon und vom aktuellen Projekt Zweitzeugen berichtete er den Besuchern aus Israel. „Unsere Sparkasse unterstützt an der Eichendorffschule hier in Moers ein einzigartiges Projekt gegen Rassismus und Antisemitismus“, so Bernd Zibell.

Als erste Grundschule in Deutschland schloss die Eichendorffschule im Januar einen Kooperationsvertrag mit dem Verein Heimatsucher. In den nächsten drei Jahren lernen dort 250 Kinder die Lebensgeschichten von Opfern des Nazi-Terrors kennen und werden so zu Zweitzeugen. Nach Abschluss der Projektwochen schreiben die Kinder den noch lebenden Zeitzeugen Briefe und schicken sie nach Israel. Unmittelbar vor dem Besuch in der Sparkasse nahmen die elf Jugendlichen und neun erwachsenen Gäste aus Ramla an einer Gedenkfeier am Synagogenbogen in der Altstadt, dem Mahnmal für die ermordeten Juden aus Moers, teil. Zwei Wochen waren die Gäste in der Stadt, der Gegenbesuch des Partnerschaftsvereins erfolgt im Herbst.

26. Juli 2019

Pressebild zum Download

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen