Hauptmenü

Tag des Jugendfußballs beim VfL Repelen

Anstoß zum Tag des Jugendfußballs auf der Platzanlage des VfL Repelen mit Schirmherr Giovanni Malaponti und der F-Jugendmannschaft des TV Kapellen.

Anstoß zum Tag des Jugendfußballs auf der Platzanlage des VfL Repelen mit Schirmherr Giovanni Malaponti und der F-Jugendmannschaft des TV Kapellen.

MOERS. Tore, Medaillen, Urkunden, Softbälle und vor allem jede Menge Spaß prägten den Tag des Jugendfußballs beim VfL Repelen. 90 Juniorenmannschaften der Altersklassen D bis G traten den ganzen Tag über gegeneinander an. „Das ist ein ganz toller Tag für die jungen Fußballer, bei dem es vor allem um Fairness und Freude geht“, so Schirmherr Giovanni Malaponti. Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse am Niederrhein, die das Jugendturnier seit vielen Jahren fördert, betonte zudem, dass ein solches Turnier mit vielen hundert Kindern und Besuchern ohne die Unterstützung vieler Ehrenamtlicher nicht möglich wäre. Chef-Organisator Georg Gaidt durfte sich auch diesmal wieder auf rund 100 freiwillige Helfer verlassen.

 

9. Juli 2019

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen