Hauptmenü

VOM ANLAGEMARKT

Anlagemarkt Charts 0619 Oben

Frank Hoster

Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

NIEDERRHEIN.Entwickelt sich der Brexit zu einer unendlichen Geschichte? Gut möglich, denn das Drama könnte sich weiter in die Länge ziehen, obwohl vieles dafür spricht, dass Boris Johnson der kommende britische Premierminister sein wird.

Doch der Reihe nach: Derzeit regelt die konservative Partei die Nachfolge für die scheidende Premierministerin May. Neben der Frage, wer wann welche Drogen konsumierte, spielt der Brexit eine zentrale Rolle. Die Fraktion im Unterhaus sucht zunächst zwei Kandidaten aus, unter denen sich die Parteimitglieder dann im Juli entscheiden dürfen. Nach dem ersten Wahlgang mussten schon drei Kandidaten das Feld verlassen.

Großer Gewinner ist der ehemalige Außenminister Boris Johnson. Mit mehr als einem Drittel der Stimmen ist ihm die Teilnahme an der finalen Stichwahl kaum noch zu nehmen. Für den zweiten Kandidaten ist das Rennen offen, der aktuelle Außenminister Jeremy Hunt hat die Nase vorn. Die Stichwahl wird aber voraussichtlich Boris Johnson für sich entscheiden und damit neben dem Parteivorsitz den Posten als Premier erhalten.

Was heißt das für den Brexit? Johnson sagt, er strebe keinen ungeregelten EU-Austritt an, aber einen Brexit am 31. Oktober. Die politischen Realitäten bei der EU und im Unterhaus, das sich gegen einen No-Deal ausspricht, sind unverändert. In der Vergangenheit zeigte sich Johnson in seiner Meinung aber durchaus flexibel. Gut möglich, dass das Brexit-Drama Wirtschaftsanalysten und Anleger noch lange beschäftigen wird.

Autor Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Information dient Werbezwecken. Sie genügt nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und führt nicht zu einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Anlageempfehlungen. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenenInformationen beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die die Sparkasse am Niederrhein für zuverlässig hält. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Keine Aussage in dieser Veröffentlichung ist als solche Garantie zu verstehen. Die Sparkasse am Niederrhein übernimmt keinerlei Haftung für die Verwendung dieser Publikation oder deren Inhalt.

19.6.2019

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen