Hauptmenü

VOM ANLAGEMARKT

Anlagemarkt Bulle und Baer 0519

Frank Hoster

Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

NIEDERRHEIN. Nach der fulminanten Aufholjagd an den Aktienmärkten – allein der deutsche Leitindex DAX verbuchte seit Jahresbeginn ein Plus von knapp 17 Prozent – scheinen die Finanzmärkte zunächst einmal eine Verschnaufpause einzulegen. In der vergangenen Woche traten Aktien wie auch Renten weitgehend auf der Stelle..

Wenig hat sich auch beim Euro-Dollar-Kurs getan. Lediglich das britische Pfund bleibt durch die Hängepartie um den Brexit in Bewegung. Auf der Konjunktur-Seite bestätigt sich das Bild der Aktienanleger: Die US-Wirtschaft wächst solide und die Eurozone hat dank der stabilen Binnennachfrage ihre konjunkturelle Schwäche überwunden.

Unklar ist angesichts des verbesserten fundamentalen Umfelds nun, welche Rolle die Notenbanken – EZB und Fed – zukünftig einnehmen werden. Schließlich hatte deren Kursschwenk von ‚weniger expansiv’ zu ‚abwartend’ die Erholung der Aktien mitbefördert.

Eine fundamentale Standortbestimmung steht bei der EZB erst im Juni nach den Europawahlen an. Ohnehin hatten Europas Währungshüter angekündigt, die Leitzinsen bis „mindestens über das Ende 2019“ hinaus auf dem derzeitigen Niveau zu belassen. Von dieser Seite wird es also zunächst keine Impulse für europäische Renten geben.

Autor Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Information dient Werbezwecken. Sie genügt nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und führt nicht zu einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Anlageempfehlungen. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenenInformationen beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die die Sparkasse am Niederrhein für zuverlässig hält. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Keine Aussage in dieser Veröffentlichung ist als solche Garantie zu verstehen. Die Sparkasse am Niederrhein übernimmt keinerlei Haftung für die Verwendung dieser Publikation oder deren Inhalt.

8.5.2019

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen