Hauptmenü

Sparkasse gibt ab Freitag die neue Sammler-Münze aus

Die neue 10-Euro-Sammlermünze bildet den Auftakt einer dreiteiligen Serie mit dem Titel „Luft bewegt“.

Die neue 10-Euro-Sammlermünze bildet den Auftakt einer dreiteiligen Serie mit dem Titel „Luft bewegt“.

NIEDERRHEIN. Viele warten gespannt auf die neue 10-Euro-Sammlermünze. Auf den Ansturm am Freitag, 5. April, hat sich die Sparkasse am Niederrhein gut vorbereitet. „Wir erhalten rund 3.500 Stück von der Deutschen Bundesbank“, sagt Regina Robertz. Die Leiterin des Firmenkunden-Centers der Sparkasse am Niederrhein sorgt dafür, dass alle Geschäftsstellen rechtzeitig genügend Münzen vorrätig haben. Kunden der Sparkasse erhalten in einer der 23 Geschäftsstellen von Moers bis Xanten je eine Münze in Stempelglanzqualität zum Nennwert von zehn Euro.

Die von der Bundesregierung beschlossene Sammlermünze hat einen farblosen Kunststoffring und trägt den Titel „In der Luft“. Sie bildet den Auftakt zur dreiteiligen Serie „Luft bewegt“ und schließt thematisch an die 5-Euro-Sammlermünzen „Planet Erde“ und „Klimazonen der Erde“ an. Diese beiden hatten in den vergangenen beiden Jahren ebenfalls für eine starke Nachfrage gesorgt. Regina Robertz: „Wir gehen davon aus, dass bereits am Freitag alle Münzen getauscht sein werden.“ Die Bildseite zeigt übrigens einen Gleitschirm, den die Künstlerin Natalie Tekampe gestaltet hat.

4. April 2019

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen