Hauptmenü

Baustelle an der Heinrich-Lensing-Straße zieht weiter

Geschäftsstelle in Hochbruch

 

XANTEN. Ab sofort ist die Sparkasse im Hochbruch wieder direkt erreichbar. Die Baustelle an der Heinrich-Lensing-Straße zieht weiter. „Vom Schulzentrum und über den Hochbruch können unsere Kunden nun wieder direkt auf unseren Parkplatz fahren“, sagt Cornelia Gietmann, die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin. Die Umleitung über die Gustav-Ruhnau-Straße wird aufgehoben. In den nächsten Tagen setzt der DBX die dort im März des vergangenen Jahres entfernten Poller wieder ein.

15. Januar 2019

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen