Hauptmenü

Bezahlterminals der Sparkasse auf dem Weihnachtsmarkt

Schausteller und Lionsclubs setzen beim Glühweinverkauf erstmals Bezahlterminals ein (v.l.n.r.): Philip Traber, Lutz Hormes (Lions), Christine Aberfeld, Michael Birr, Giovanni Malaponti, Heiner Rütjes (Sparkasse) und Angelika Krause (Zajunz).

Schausteller und Lionsclubs setzen beim Glühweinverkauf erstmals Bezahlterminals ein (v.l.n.r.): Philip Traber, Lutz Hormes (Lions), Christine Aberfeld, Michael Birr, Giovanni Malaponti, Heiner Rütjes (Sparkasse) und Angelika Krause (Zajunz).

MOERS. Besucher des Weihnachtsmarktes können ihren Glühwein erstmals in diesem Jahr mit Karte oder Smartphone bezahlen. Christine Aberfeld, Philip Traber, Michael Zajunz und die beiden Lionsclubs erhielten dafür jetzt von der Sparkasse am Niederrhein mobile Bezahlterminals der neuesten Generation. „Bei Zahlungen bis 25 Euro muss nicht einmal eine PIN eingegeben werden“, sagt Vorstandsvorsitzender Giovanni Malaponti, der die Geräte persönlich zum Kastellplatz brachte. „Ich könnte mir vorstellen, dass andere Markthändler sich anschließen“, so Michael Birr von Moers Marketing.

Philip Traber berichtete von Erfahrungen aus Luxemburg: „Dort und in anderen europäischen Ländern ist bereits viel weniger Bargeld im Umlauf“, sagt der Gastronom. Für ihn und seine Kolleginnen und Kollegen ist wichtig, dass die Anwendung der Geräte vor allem eines ist: „einfach und schnell.“ Die Zahlung funktioniert wie an jedem anderen Kartenterminal, aber auch kontaktlos mit Karte oder Smartphone. Das mobile Bezahlen mit dem Handy ist aktuell ausschließlich mit Android-Geräten ab Version 5.0 möglich. „Einfach die Kontokarte in der App ‚Mobiles Bezahlen’ hinterlegen und ebenso sicher bargeldlos bezahlen wie mit der Originalkarte“, sagt Mario Wellmanns, der Leiter der Internet-Filiale.

20.11.2018

Pressebild zum Download

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen