Hauptmenü

VOM ANLAGEMARKT

Anlagemarkt Himmel mit Wolken 0718

Frank Hoster Artikelbild

Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

NIEDERRHEIN. Eine der wenigen Abkühlungen in diesen Tagen erlebten wir nach dem Treffen von US-Präsident Trump mit EU-Kommissionspräsident Juncker: die angedrohten Autozölle liegen vorerst auf Eis. Auf den Deutschen Aktienindex (DAX) dürfte sich diese Erfrischung jedoch kaum auswirken. Der Handelsstreit mit den USA ist nämlich nicht die bestimmende Wetterlage für den insgesamt dürren Aktienmarkt. Trotz der intensiven Diskussionen, die denen zum anhaltend starken Hochdruckgebiet über Europa ähneln, blieben die Anleger jedenfalls relativ entspannt. Damit verhalten sich Indikatoren wie Risikoaversion oder Aktienvolatilität vollkommen anders als die Temperaturen. Sie liegen deutlich unter dem langfristigen Durchschnitt.

Das kann zwei Gründe haben. Entweder setzen die Marktteilnehmer darauf, dass am Ende die ökonomische Vernunft siegt, oder sie scheuen aus Mangel an Alternativen den Ausstieg. An den harten Zahlen lässt sich bislang noch nicht ablesen, ob es bald zu einem Umschwung kommen könnte. Die Zwischenberichte zu den Nettoergebnissen der S&P 500-Unternehmen sowie der DAX- und EURO STOXX 50-Mitglieder liegen mal leicht über den Schätzungen, mal leicht darunter. Für die weitere Kursentwicklung kommt es aber vor allem auf die Ertragsperspektiven an.

Und die Prognose? Das südkoreanische Exportwachstum, das als Frühindikator für die weltweite Gewinndynamik gehandelt wird, ist zuletzt stark gefallen. Es signalisiert damit global bestenfalls stagnierende Unternehmensgewinne. Trotzdem sagen Markt-Meteorologen immer wieder zweistellige Steigerungsraten voraus. Das kann nur zu Enttäuschungen führen. Die realistische Perspektive ist: Der Aktienmarkt liegt trocken und wartet ebenso auf einen erfrischenden und belebenden Guss wie wir alle.

Autor Frank Hoster ist Anlageexperte bei der Sparkasse am Niederrhein.

------------------------------------------------------------------------------------
Diese Information dient Werbezwecken. Sie genügt nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und führt nicht zu einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Anlageempfehlungen. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen, die die Sparkasse am Niederrhein für zuverlässig hält. Eine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Keine Aussage in dieser Veröffentlichung ist als solche Garantie zu verstehen. Die Sparkasse am Niederrhein übernimmt keinerlei Haftung für die Verwendung dieser Publikation oder deren Inhalt.

1.8.2018

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen