Hauptmenü

Sparkasse überweist Alpener Vereinen 39.713 Euro

Über 200 Ehrenamtliche von 71 gemeinnützigen Vereinen und Organisationen aus Alpen waren im vergangenen Jahr dabei, als Vorstand Bernd Zibell (rechts) mit Siegfried Remy vom DRK in Menzelen sprach.

Über 200 Ehrenamtliche von 71 gemeinnützigen Vereinen und Organisationen aus Alpen waren im vergangenen Jahr dabei, als Vorstand Bernd Zibell (rechts) mit Siegfried Remy vom DRK in Menzelen sprach.

ALPEN. Die Sparkasse am Niederrhein lädt für Donnerstag, 15. März, um 19 Uhr die Vertreter aller gemeinnützigen Vereine und Organisationen aus Alpen zum Ehrenamtsforum ein. Schauplatz für die offizielle Vergabe von Spenden und Stiftungsmitteln in Höhe von 39.713 Euro ist diesmal der Zirkus Zapp Zarap an der Wilhelm-Koppers-Grundschule in Menzelen. „Eines der von uns geförderten Projekte ist dieser Schulzirkus, wir sind sehr gespannt“, sagt Vorstand Bernd Zibell. Mitten in der Manege wird Bernd Zibell mit Ehrenamtlichen des Vereins der Freunde und Förderer der Alpener Schulen über ihr Engagement sprechen. Außerdem zugesagt haben bereits Gesprächspartner aus dem Marienstift und von der örtlichen Ausgabestelle der Tafel. „Und natürlich verlosen wir unter allen anwesenden Vereinen wieder dreimal 250 Euro Extraspenden“, verspricht Bernd Zibell.

12. März 2018

Pressebild zum Download

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen