Hauptmenü

Vorlesewettbewerb der Grundschulen erstmals im Bollwerk

Zweimal war Andi Steil schon Gast beim ComedyArts Festival, diesmal tritt der bekannte Sänger der bei Kindern bekannten Rock-Band 'Blindfische' beim Vorlesewettbewerb der Grundschulen auf.

Zweimal war Andi Steil schon Gast beim ComedyArts Festival, diesmal tritt der bekannte Sänger der bei Kindern bekannten Rock-Band 'Blindfische' beim Vorlesewettbewerb der Grundschulen auf.

MOERS. Ganz neu präsentiert sich der Vorlesewettbewerb der Grundschulen. Erstmals lesen die Sieger von 14 örtlichen Grundschulen am Mittwoch, 5. Oktober, im Bollwerk am Bahnhof. „Der vom ComedyArts Festival bekannte Ganzkörpertrommler und Vokalartist Andi Steil spielt vor und nach der Endausscheidung ein Programm, zu dem jeder Interessierte herzlich eingeladen ist“, sagt Holger Ehrich, der den Vorlesewettbewerb moderieren wird. Beginn ist um 15 Uhr, der Eintritt ist frei.

Die Kinder der vierten Klassen erhalten vom Verein ‚Lesen macht Spaß’ je nach Platzierung Geldpreise zwischen 450 und 150 Euro für ihre Klassenkasse. „Wir fördern dieses neue Konzept des Wettbewerbs, um der tollen Leistung der Schülerinnen und Schüler einen passenden Rahmen mit viel Publikum zu geben“, sagt Giovanni Malaponti, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse am Niederrhein. Die Kinder werden je fünf bis sechs Minuten lesen. Junge Leute des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands (CJD) sorgen für Getränke und Gebäck gegen eine kleine Spende.

30. September 2016

 

Bild für Pressedownload

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen