Hauptmenü

Sparkasse stellt bis zum 19. Juni bemalte Klompen aus

Klompenfreund-Vorsitzender Karl-Heinz Möhlendick (v.l.n.r.), Uwe Brans von der Sparkasse am Niederrhein sowie weitere Klompenfreunde und Lehrerinnen der Pestalozzischule freuen sich mit den Kindern über die schön arrangierte Ausstellung in der Geschäftsstelle Vluyn.

Klompenfreund-Vorsitzender Karl-Heinz Möhlendick (v.l.n.r.), Uwe Brans von der Sparkasse am Niederrhein sowie weitere Klompenfreunde und Lehrerinnen der Pestalozzischule freuen sich mit den Kindern über die schön arrangierte Ausstellung in der Geschäftsstelle Vluyn.

NEUKIRCHEN-VLUYN. Der von den Vluyner Klompenfreunden und der Sparkasse am Niederrhein initiierte Klompen-Wettbewerb findet jetzt mit einer Ausstellung einen schönen Ausklang. Nicht nur die sechs mit Geldpreisen prämierten Holzschuhe, sondern alle 54 von den Viertklässlern der Pestalozzischule mit Farben, Knöpfen, Stoffen, Bändern und vielem mehr verzierten Klompenrohlinge sind noch bis zum 19. Juni in der Sparkasse am Vluyner Platz zu sehen. „Die Kinder haben einfache Holzschuhe in fantasiereiche Kunstwerke verwandelt – toll“, so Kundenberater Uwe Brans. Karl-Heinz Möhlendick und seine Klompenfreunde sowie die Lehrerinnen der 4a und der 4b freuen sich über die schön arrangierte Werkschau. Besonders stolz und glücklich waren diejenigen unter den jungen Künstlern, die zur Ausstellungseröffnung Eltern, Geschwister und Freunde mitgebracht hatten.

1.6.2015

Bild für Pressedownload

 

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.