Hauptmenü

Kleine Künstler gewannen Malwettbewerb der Sparkasse

Die jungen Sieger des Malwettbewerbs der Sparkasse wurden in Repelen geehrt.

MOERS. Marco Peters (6), Lilly Schmohel (6), Maike Henkel (7) und Armando Butry (7) (v.l.n.r.) sind die Gewinner beim großen Malwettbewerb der Sparkasse am Niederrhein. Die Schulanfänger sollten zeichnen, womit sie am liebsten spielen. Marco malte einen Dinosaurier, Lilly eine Puppe, Maike sich selbst beim Knüpfen von Loom-Bändern und Armando einen Fußball. Insgesamt hatten 118 Kinder ein Bild eingereicht. Zuletzt entschied das Los, wer sich über ein Spiel plus Leuchtsterne sowie ein 3-D-Buch freuen konnte. Armando Butry genoss den Tag in doppelter Hinsicht: Der junge Fußball-Fan feierte überdies seinen siebten Geburtstag. Für die Siegerehrung unterbrach er gerne seine Party, um gemeinsam mit seiner Mutter und Freunden in der Geschäftsstelle Repelen seine Gewinne abzuholen. Die Sparkassenmitarbeiter Björn Bremeyer (Mitte) und Christina Bauer (r.) gratulierten herzlich.

21.11.2014

 

Bild für Pressedownload

 

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen