Hauptmenü

Siegerehrung beim Gewinnspiel der Sparkasse

Annegret Hayn, André Coopmann und Claudia Renkens v.l.n.r.) sind die Sieger des Gewinnspiels der Sparkasse am NIederrhein. Es gratulierten herzlich: Ralf Ritter, Andrea Kabs-Schlusen und Frank Tatzel.

RHEINBERG. „Meine Frau lässt herzlich grüßen, sie freut sich sehr auf eine Fahrt mit dem Gasballon“, sagte André Coopmann anlässlich der Siegerehrung, zu der die Sparkasse am Niederrhein die Gewinner des LBS-Wohnriester-Schätzspiels eingeladen hatte. Die Zweitplatzierte Annegret Hayn freute sich über ein schwungvolles Wochenende mit dem Sparkassen-Mini, Claudia Renkens nahm einen Kugelgrill entgegen. Ralf Ritter (Abteilungsdirektor Immobilien und Verbund), Andrea Kabs-Schlusen (Geschäftsstellenleiterin Bahnhofstraße) und Frank Tatzel (Vertriebssteuerung) gratulierten herzlich. Insgesamt hatten 290 Besucher am Aktionsstand der Sparkasse eine Spielkarte ausgefüllt. Es galt die Frage zu beantworten: „Wie viel Geld können Finanzierer mit Hilfe von LBS-Wohnriester sparen?“ Die richtige Antwort: „50.000 Euro.“

1.10.2013

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen