Hauptmenü

Werbegemeinschaft: Meerbecker Martinsmarkt

MOERS. Gleich vier Kindergärten und die Uhrschule in Meerbeck freuen sich darüber, daß das Herbstfest der örtlichen Werbegemeinschaft wieder ein voller Erfolg war. Der Reinerlös der Tombola bescherte den vielen hundert Meerbecker Kindern bereits in den vergangenen Jahren musikalische Martinszüge und gut gefüllte Tüten. Für die Übergabe der 3500 Mark an die Leiterinnen der Kindergärten und der Grundschule hatte Bäckermeister Carsten Krüger diesmal einen Scheck ganz aus Marzipan hergestellt. Nach den einzelnen Umzügen haben die Kinder am kommenden Sonntag, 12. November, beim Internationalen Meerbecker Martinsmarkt noch einmal die Möglichkeit, mit ihren selbstgebastelten Laternen auszugehen.

Zwischen dem Rheinpreußenstadion und dem Sparkassenvorplatz wird an dem verkaufsoffenen Sonntag in Meerbeck eine Bimmelbahn verkehren. Organisation und Durchführung des Martinsmarktes teilen sich der Service Civil Moers (sci) und die Meerbecker Werbegemeinschaft. Neben zahlreichen Verkaufsständen und Mitmachaktionen wie Kerzengießen, Basteln und vielem mehr wird Bäckermeister Krüger seinen Marzipan-Scheck wiederum für einen guten Zweck verkaufen

Menü
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen